01 home     02 inhalt     03 programm / präsentationen     04 fotos      05 anfahrt     06 kontakt

Inhalt

 

Programm

 

Im Workshop »Kultur und Informatik - Datenverwaltung« wurden einerseits der Stand der Technik sowie zukünftige Entwicklungen in der Datenverwaltung dargestellt. Andererseits wurde über bereits etablierte oder geplante Anwendungen informiert.

 

Die Konferenz wurde im Rahmen des Stiftungs-Verbundkollegs Informationsgesellschaft Berlin der Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung durchgeführt. Sie wurde von der Forschungsgruppe INKA an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin in Zusammenarbeit mit der Berlinischen Galerie ausgerichtet.

Ziel des Workshops »Kultur und Informatik – Datenverwaltung« war eine Analyse der Entwicklung der Datenbanktechnologie und der Entwicklung von Anwendungen im Umfeld von Datenverwaltung, Datenorganisation und Information Retrieval. Darüber hinaus sollten Entwicklungstendenzen analysiert und vorher gesagt werden. Hierbei wurden verschiedene Meilensteine der Datenbanktechnik und zugehöriger Anwendungen diskutiert sowie das wirtschaftliche, gesellschaftliche und wissenschaftliche Potential näher beleuchtet.

   mehr...

 

 

   Präsentationen: Die Präsentations-unterlagen der Referenten stehen Ihnen im Tagungsplan als PDFs zur Verfügung.
mehr...

   Fotos: In dem Menüpunkt "Fotos" können Sie einige ausgewählte Bilder der Tagung sehen.
mehr...