Medienproduktion Berlin 2010

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Rückschau

Die Konferenzreihe zur Medienproduktion wurde zunächst über drei Jahre vom Stiftungsverbundkolleg »Informationsgesellschaft« der Alcatel-Lucent Stiftung in Berlin organisiert. Die Trägerschaft geht 2010 über in einen Verbund aus Einrichtungen der Wissenschaft und Medienwirtschaft in Berlin und Brandenburg, der von der Technologiestiftung Berlin unterstützt wird.

Die erste Veranstaltung MP 2006 stand unter dem Titel »Die Zukunft des integrierten Content-Engineering«, die MP 2007 widmete sich dem Thema »Expansion und Mobilität« und auf der Veranstaltung MP 2008 wurden »Konzepte, Content und Technologien für Online-Lernanwendunge« diskutiert.

Als begleitende Dokumentation sind bislang folgende Bücher erschienen: