X. Konferenz „Kultur und Informatik – Aus der Vergangenheit in die Zukunft”

Pergamonmuseum KuI 2012
Datum:
10.05.2012 - 11.05.2012
Zeit:
10:00 - 17:45
Veranstaltungsort:

Die 10. Veranstaltung der Reihe „Kultur und Informatik“ stellte Herausforderungen und Erfolge sowie Entwicklungstendenzen und Perspektiven der Kultur- und Kreativwirtschaft in den Mittelpunkt. Auf der Veran­stal­tung wurde über Forschungs- und Entwicklungs­ansätze zu den Themen Multimedia in Museums- und Stadt­informationssystemen, multi­mediale Aus­stel­lungs­konzepte, Medienkunst, Com­puter­spiele und multi­mediale Präsentation sowie über kulturpolitische Frage­stellungen diskutiert. Die Konferenz richtete sich einerseits an Kultur­politiker, Mitarbeiter der Kultur- und Kreativ­wirt­schaft, an Kom­mu­ni­kations­wissen­schaftler, Kultur- und Kunst­akteure sowie andererseits an Informatiker und Techniker, die zu kulturellen Themen forschen und entwickeln. Drei zen­trale Fragen stehen im Mittel­punkt der ver­schiedenen Vorträge und Prä­sen­ta­tionen:

  • kulturpolitische Rahmenbedingungen
  • Einfluss von Kunst und Kultur auf die Gestaltung der Zukunft
  • die mediengerechte Aufbereitung von In­for­ma­tionen sowie die intuitive Benutzung von Medien­systemen.

Diese zentralen Fragestellungen wurden vorrangig anhand interaktiver Multimedialösungen für die Kultur- und Kreativindustrie analysiert, demonstriert und diskutiert. Die Spannbreite der Themen­stel­lungen umfasste sowohl kulturpolitische Frage­stellungen als auch Multimedialösungen für Museen, Computer­spiele, Ausstellungs­planungs­systeme, digi­tale Archive, Eventunterstützung sowie Tourismus- und Stadt­informationssysteme. Web2.0-Lösungen für die Be­sucher- und Kundenbindung sowie zur Selbst­ver­mark­tung von digitaler Kunst und digitalem Kultur­gut standen ebenfalls zur Diskussion.

Download: Programm KuI 2012