Erstes Spreeforum

Erstes Spreeforum Informationsgesellschaft

Termin: 18. März 2013, 19 Uhr
Ort: Atrium der FAZ-Hauptstadtredaktion, Mittelstraße 2-4, 10117 Berlin

„Das vergessene Grundrecht – zum fünften Jubiläum des Bundesverfassungsgerichtsurteils zur Online-Durchsuchung“

Am 27. Februar 2013 jährte sich das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur sogenannten Online-Durchsuchung zum fünften Mal. Beim ersten Spreeforum Informationsgesellschaft wurde das in der Entscheidung konstituierte Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme und seine Auswirkungen thematisiert.

Es diskutierten:

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin, MdB
Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem, ehemaliger Richter des Bundesverfassungsgerichts
Dr. Frank Schirrmacher, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

spreeforum1

Podium im FAZ-Atrium

Zur Einstimmung auf die Veranstaltung veröffentlichten Gerhart R. Baum, Constanze Kurz und Peter Schantz einen Artikel in der FAZ, der am 27. Februar erschienen ist: Das vergessene Grundrecht.